Wenn das Herz außer Takt gerät

Am Mittwoch, 5. November, wird Dr. Christian Haacker, Leiter der Ambulanten Kardiologischen Rehabilitation am Süchtelner St. Irmgardiskrankenhaus im Rhamen der bundesweiten Herzwochen der Deutschen Herzstiftung über Therapie-Möglichkeiten bei Herzrhythmus-Störungen referieren. Sein Vortrag „Herz außer Takt“ beginnt um 18 Uhr im Josefshaus, Ostring 33. „Immer wieder besteht große Unsicherheit darüber, ob die vorliegende Herzrhythmus-Störung harmlos oder gefährlich ist“, weiß Christian Haacker. Von der Redaktionmehr