Tolles Programm beim Kinderfest

Das BürgerBüroBreyell lädt zum Kinderfest in die Grünanlage im Speckerfeld zwischen der Berliner und Paul-Therstappen-Straße ein. Am Samstag, 3. September, erwartet die Kinder in der Zeit von 14 bis 18 Uhr ein tolles Programm mit Hüpfburg, Zaubervorstellung, Popcorn und Zuckerwatte, Spiel- und Spaßstationen, Waffeln, Soccerschußanlage, Luftballontiere, Kaffee & und Kuchen, Jongleur, Kinderschminken, Henna-Handmalerei und noch vieles mehr. Von Ulrich Rentzschmehr

Anni Jillich geht in verdienten Ruhestand

In den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet wurde jetzt die Küsterin der evangeklischen Kirchengemeinde Breyell, Anni Jillich (im Bild Dritte von links). 27 Jahre stand sie im Dienst der evangelischen Kirche. Ihre Schwester, die damals im Kindergarten Lötsch arbeitete, machte sie auf die freie Stelle als Küsterin aufmerksam. Rückblickend sagte sie: ,,Die Kirche und das Gemeindehaus waren mein zweites Zuhause, die vielen verschiedenen Aufgaben und Herausforderungen haben meine Arbeit bereichert. Von Ulrich Rentzschmehr

Einsetzen für regionalen Konsens

Uwe Schummer MdB (im Bild rechts) und Dr. Marcus Optendrenk MdL zeigen sich über den nun vom Bundesverkehrsministerium vorgestellten Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes erfreut, hieß es in einer Pressemitteilung der CDU Kreis Viersen. Der Einsatz der beiden niederrheinischen CDU-Politiker habe sich bezahlt gemacht: Der Ausbau der A52 zwischen Mönchengladbach und Neersen auf sechs Spuren werde nun unter „vordringlichem Bedarf“ eingestuft. Von der Redaktionmehr