| 15.12 Uhr

Individueller Innenausbau

Individueller Innenausbau
Naturstein im Bad wirkt nicht nur sehr elegant, sondern ist auch äußerst hygienisch Foto: epr/ STONEGATE/©Fotolia_22896746
Schon kleine Veränderungen holen das Beste aus dem Zuhause heraus. Von der Agentur

Der Renovierungsbedarf ist nahezu überall im Haus groß – aber gerade ihr Badezimmer würden sie gern schöner gestalten, geben viele Deutsche an. Sie wünschen sich eine Oase, in der Wellness Spaß macht: Das umfasst eine modernere Ausstattung für mehr Komfort und Sicherheit, aber auch eine optische Gestaltung, die in kürzester Zeit tief in eine andere Welt eintauchen lässt. Die gute Nachricht: Um ein Ambiente zum Tiefenentspannen, Träumen und Wohlfühlen zu kreieren, bedarf es gar nicht viel!

Tatsächlich sind schon ein paar überschaubare Maßnahmen dazu geeignet, die Wirkung des Bades – oder jedes anderen Raumes – komplett auf den Kopf zu stellen. Man benötigt nicht immer gleich einen Architekten, der die ausgefallensten Entwürfe anfertigt: Schon ein paar ausgewählte Akzente und geschmackvolle Accessoires geben den Räumen, gut platziert, ein individuelles Gesicht. Zum Beispiel lassen sich Natursteine wie Schiefer, Basalt, Granit oder Marmor ideal zu neuen Waschtischen verarbeiten. Mit ihren nuancenreichen Schattierungen, Pigmentierungen und Zeichnungen bringen sie so eine Natürlichkeit in das Bad, die zeitlos und stets angenehm ist – selbst kleine Bäder werten sie gekonnt auf. Die Kreativität kennt dabei keine Grenzen: Aus den verschiedensten Steinarten fertigen Hersteller Waschbecken in fast allen Formen und Ausführungen an. Aber auch elegante Fensterbänke mit Eyecatcher-Potenzial und überdies Fliesen und Platten, die dem Boden und den Wänden ihre Bodenständigkeit schenken, sind dort erhältlich.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige