| 15.12 Uhr

Versuchter Raub: Täter festgenommen

Dülken. Zwei Männer aus Dülken, 30 und 21 Jahre alt, wurden am Samstag, 18. April, nach einem versuchten schweren Raub durch Beamte der Polizeiwache Viersen vorläufig festgenommen. Die beiden Beschuldigten griffen eine Gruppe von vier jungen Männern und eine Frau auf der Bürgermeister-Voss-Allee an und forderten unter Vorhalt eines Messers Bargeld. Zudem sollten alle ihre Mobiltelefone auf den Boden legen. Einer der Geschädigten konnte sich jedoch entfernen und über Notruf die Polizei informieren. Von der Redaktion

Die beiden Beschuldigten entfernten sich ohne Beute vom Tatort und flüchteten in Richtung Stadtpark. Im Rahmen der Fahndung konnten die beiden Personen auf der Mevissenstraße angetroffen werden. Sie wurden vorläufig festgenommen und zunächst dem Polizeigewahrsam zugeführt. Da beide unter Einfluss von Alkohol standen, wurde die Entnahme von Blutproben angeordnet.

(StadtSpiegel)