| 10.59 Uhr

Spontane Hilfe
Unterwäsche von Calvin Klein

Viersen. Im Kaiser's-Hochhaus in Viersen wird derzeit ehrenamtlich tolle Flüchtlingshilfe geleistet. Und auch die Hilfsbereitschaft der Viersener Bevölkerung ist sehr groß. So konnte zwischenzeitlich eine Kleiderkammer eingerichtet werden. "Was uns allerdings fehlte, war Unterwäsche", so Simone Migas und Franz-Josef Schürgers von der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe. Von Werner Jungblut

Schürgers nahm Kontakt zu Friedrich Scholz vom Modehaus Fritz Schmitz auf und schilderte dieses Problem. Friedrich Scholz setzte sich spontan mit seinen Lieferanten in Verbindung und binnen kurzer Zeit wurde so eine Spende an Unterwäsche der Marke Calvin Klein in Wert von über 5000 Euro zusammengetragen.

Diese übergab Friedrich Scholz am Montag an Franz-Josef Schürgers, der sich sichtlich über diese kurzfristige und spontane Hilfe freute. Bei der Hilfe für Flüchtlinge gibt es einen weiteren Engpass. Auch Koffer sind Mangelware und jederzeit herzlich willkommen, so Franz-Josef Schürgers. "Wenn die Flüchtlinge nach einigen Wochen unsere Einrichtung verlassen, sollten sie schon das wenige Hab und Gut vernünftig in die neue Bleibe transportieren können", so Schürgers.