| 12.03 Uhr

Unterstützung für Hospizinitiative

Unterstützung für Hospizinitiative
Viersen. Die Sparda-Bank in Viersen spendet 2 000 Euro an die Hospizinitiative Kreis Viersen. Jennifer Leppkes (2.v.l.) und Kim Amfalder (3.v.l.), Kundenberaterinnen der Sparda-Bank in Viersen, überreichten die Spende an Rudolf Jantzen, stellvertretender Vorsitzender der Hospizinitiative, sowie Maria Czurda, Schatzmeisterin. Die Spendensumme wird aufgeteilt: Jeweils 1 000 Euro kommen dem Projekt „Hospiz macht Schule“ und dem ambulanten Besuchsdienst zugute. Von der Redaktion

: Sparda Bank

(Report Anzeigenblatt)