| 14.16 Uhr

Polizei jagte Diebe in Dülken
Täter nach Einbruch flüchtig

Dülken. Am Donnerstagachmittag, um 18.23 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Stettiner Straße. Von der Redaktion

Aufmerksame Zeugen hatten zwei Männer beobachtet, die über ein Garagendach auf die Terrasse eines Einfamilienhauses geklettert waren. Sie beschrieben die Tatverdächtigen als dunkelhaarig. Die eingesetzten Polizeibeamten baten die Feuerwehr um technische Unterstützung (Ausleuchtung des Tatortumfeldes) bei der Fahndung nach den Tatverdächtigen.

Trotz dieser Maßnahmen konnten die Polizeikräfte allerdings bei der weiträumigen Durchsuchung des Geländes niemanden mehr antreffen. Sachdienliche Hinweise auf die Tatverdächtigen nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/ 377-0 entgegen.