| 12.11 Uhr

Radlader von Baustelle gestohlen

Dülken. In der Nacht von Dienstag, 28. Juli, zu Mittwoch, 29. Juli, entwendeten Unbekannte von einer Baustelle in Dülken einen Radlader. Die Arbeiter stellten nach Ende ihrer Arbeiten an der Bücklersstraße einen Radlader, Typ Schaeff ZL4B, innerhalb eines Bauzauns verschlossen ab. Gegen 19 Uhr sah der Bauherr das Fahrzeug noch an seinem Abstellort. Als am nächsten Morgen gegen 8 Uhr ein Angestellter der Baufirma auf der Baustelle erschien, musste er feststellen, dass der gelbe Radlader verschwunden war. Unbekannte hatten den Bauzaun geöffnet und den Lader auf bislang unbekannte Weise entwendet. Die Kripo hofft, dass der nächtliche Radlader-Transport nicht unbemerkt blieb. Hinweise bitte telefonisch 02162/ 3770 entgegen. Von der Redaktion
(Report Anzeigenblatt)