| 17.31 Uhr

Radfahrerin verletzt sich schwer

Süchteln. Nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw musste sich eine 84-jährige Süchtelnerin einer stationären Behandlung unterziehen. Am Montag, 29. Februar, 10.52 Uhr, fuhr eine 84-jährige Süchtelnerin mit ihrem Fahrrad auf dem linken Gehweg der Düsseldorfer Straße in Richtung stadtauswärts. Von der Redaktion

Zur gleichen Zeit bog eine 63-jährige Kaarsterin mit ihrem Audi von einem Grundstück auf die Düsseldorfer Straße und übersah dabei die Radlerin. Die Radfahrerin touchierte den Audi und stürzte zu Boden. Bei dem Sturz zog sie sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus, wo sie auf Anraten der behandelnden Ärzte stationär verblieb.

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige