| 15.25 Uhr

Unbekannter Toter in Dülken
Polizei bittet um Mithilfe bei Identifizierung

Dülken. Die Polizei bittet um Mithilfe, um einen bislang unbekannten Toten zu identifizieren. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen stürzte ein Mann am Mittwoch, gegen 0.30 Uhr, auf dem Westgraben in Dülken von einem Baukran. Er verstarb noch am Ort. Von der Redaktion

Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Straftat liegen bislang nicht vor. Es ist bisher nicht gelungen, den Toten zu identifizieren. Es handelt sich um einen etwa 50 bis 60 Jahre alten Mann von kräftiger Statur. Er ist 1,75 bis 1,80 Meter groß und hat graues, gewelltes Haar. Seine Zähne sind lückenhaft.

Der Mann war mit einer dunklen Winterjacke der Marke "Wellensteyn" und einem schwarzen Puma-T-Shirt und einem karierten Halstuch sowie einer Wollmütze bekleidet. Er trug eine Blue-Jeans mit Gürtel und weiße Turnschuhe mit hellgrünen Streifen. Die Kripo Viersen fragt: Wer kennt oder vermisst einen Mann, auf den die Beschreibung zutreffen könnte? Hinweise bitte an 02162/ 3770.