| 09.21 Uhr

Neues Programm mit richtig viel Inhalt

Neues Programm mit richtig viel Inhalt
Das neue Programmheft liegt an vielen Orten aus.
Das neue Programm für 2017 vom Katholischen Forum Krefeld-Viersen startet. Die Broschüren mit prallem Inhalt (mehr als 1 430 Veranstaltungen) liegen aktuell an vielen Stellen aus. Von Claudia Ohmer

Kreis Viersen (co)

. In diesem Jahr wurde das Jahresthema „Was mir heilig ist“ gewählt. „Wobei unser Programm keine vorgefertigte Antwort zum Motto erhält - wir möchten vielmehr eine breite Palette bieten, mit der wir eine große Bevölkerungsschicht ansprechen“, sagt Ruth Walter, Geschäftsführerin des Katholischen Forums Krefeld-Viersen. „Ein Programm zum Anregen und darüber Nachzudenken, was den Menschen heilig ist.“

Mehr als 1 430 Kurse, Vorträge, Seminare und mehr sind geplant, hinzu kommen rund 450 Veranstaltungen, die in den Familienzentren, Kindergärten und Pfarrgemeinden im Kreis Viersen sowie in Krefeld und Meerbusch vor Ort durchgeführt werden. Natürlich gibt es neben den bewährten und immer wieder gut besuchten Veranstaltungen auch in diesem Jahr wieder neue Angebote in den unterschiedlichen Fachbereichen. So sind die Angebote „Hypnobirthing - die andere Art der Geburtsvorbereitung“, eine „Lesung in fünf Gängen“ und „Business Yoha - Auszeit im Anzug“ topaktuell, um nur einige wenige zu nennen.

„Es gibt auch kostenlose Angebote oder auch Angebote, bei denen Ermäßigungen möglich sind“, erklärt Walther. Also einfach mal im neuen Programm blättern, es lohnt sich.

Die neuen Programmhefte sind im KBV-Haus Viersen an der Rektoratstraße 25 kostenlos erhältlich.

Außerdem liegen sie in öffentlichen Gebäuden, Pfarrgemeinden, Geldinstituten unter anderem aus.

Anmeldungen sind persönlich vor Ort oder telefonisch unter 02162/ 17290 oder per Mail an anmeldung@forum- krefeld-viersen.de möglich.

Infos und Programm unter www.forum-krefeld-viersen.de.

(StadtSpiegel)