| 12.43 Uhr

Musik-Fusion auf Gitarren

Musik-Fusion auf Gitarren
Fareed Haque und Goran Ivanovic kommen nach Viersen.
Viersen. Am Samstag, 6. Oktober, sind Fareed Haque und Goran Ivanovic in Tommys Workshop im Konzert zu erleben. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Eintritt 14 Euro im Vorverkauf, 18 Euro Abendkasse. Vorverkauf über www.acoustic-delite.de. Von der Redaktion

Goran Ivanovic und Fareed Haque sind zwei außergewöhnliche Gitarristen: Goran studierte klassische Gitarre am Mozarteum in Salzburg, Fareed lehrte als Professor für Jazz und klassische Gitarre an der Northern Illinois University in den USA. Als Musiker ist Fareed Haque dabei wirklich ein „Schwergewicht“ in der Jazz-Szene. In 2009 wurde er vom Guitar Player Magazine zum „Best World Guitarist“ gewählt. Zur Zeit ist er mit der Drummerlegende Billy Cobham auf Welttournee.

Goran musste Ende der 90er mit seinen Eltern vor den damaligen Kriegswirren in Kroatien fliehen. Die Familie erhielt Asyl in den USA und lebt heute in Chicago. Fareed wurde als Sohn eines Pakistani und einer chilenischen Mutter in den USA geboren. Mehr „international“ geht nicht und das spiegelt sich in ihrer Musik wieder, die sich als eine Fusion aus Jazz, Klassik, Flamenco und Balkanklängen, meisterlich auf den Gitarren dargeboten, beschreiben lässt.

(Report Anzeigenblatt)