| 12.34 Uhr

Verkehrsunfall in Viersen
Motorradfahrer schwer verletzt

Viersen. Bei einem Überholmanöver am gestrigen Dienstag, 20.35 Uhr, wurde ein 26-jähiger Motorradfahrer aus Willich schwer verletzt. Er war auf der Krefelder Straße, aus Richtung Willich kommend, nach Viersen unterwegs.

Dabei verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und rutschte damit von der Straße. Dabei wurde er schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär verblieb.