| 16.31 Uhr

Mailänder Domchor ist zu Gast

Dülken. Die beliebte Reihe der Abendmusik in der Kirche St. Cornelius in Dülken wird fortgesetzt. Beim nächsten Konzert am Sonntag, 21 Mai, 17 Uhr, ist der Mailänder Domchor zu Gast, der auf eine musikalische Reise durch das Kirchenjahr einlädt. Der Chor hat nur männliche Mitglieder, Tenor und Bass werden von Männern gesungen, Alt und Sopran von Knaben. Die Musik zieht sich von alten gregorianischen Gesängen bis zu heutigen Kirchenliedern. Dirigiert wird der Chor von Don Claudio Burgio, an der Orgel begleitet von Emanuele Carlo Vianelli. Von Claudia Ohmer

Karten gibt es im Vorverkauf im Pfarrbüro St. Cornelius, Moselstraße 6 und in allen Geschäftsstellen der Volksbank Viersen. Die Karten kosten zehn Euro (drei Euro ermäßigt), an der Abendkasse 15 Euro (fünf Euro ermäßigt).

(StadtSpiegel)