| 16.32 Uhr

Konzerte bringen 14 400 Euro Spenden

Konzerte bringen 14  400 Euro Spenden
Freuen sich über das Spendenergebnis (v.l.): Daniel Pelzer, Leiter Marketing NEW AG, Christina Achtnich, Pressesprecherin NEW AG und Frank Nießen, mehr pepp Eventagentur. FOTO: NEW AG
Viersen. Der diesjährige NEW-Musiksommer endet mit einem sehr guten Spendenergebnis. Bei insgesamt acht Konzerten spendeten 13 980 Besucher rund 14 400 Euro. Von Claudia Ohmer

Seit 18 Jahren zählt der NEW-Musiksommer zu einer festen Größe im Sommerprogramm. Zusätzlich zu sechs Konzerten in Mönchengladbach lädt die NEW seit 2013 zu zwei weiteren Konzerten in Viersen ein, sonntags von 11 bis 13 Uhr.

In diesem Jahr spielten „MEDDLE – A tribute to Pink Floyd“ und die „Schautermänner“auf dem Vorplatz der Städtischen Galerie im Park. Die NEW veranstaltet und finanziert die musikalische Reihe, inklusive der Gagen der auftretenden Künstler.

Für Besucher sind die Konzerte kostenlos. Zudem erhalten an allen acht Sonntagen Vereine und soziale Einrichtungen aus der Region die Gelegenheit, Spenden zu sammeln.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige