| 08.00 Uhr

Ist Ihr Fahrrad registriert und auch verkehrssicher?

Viersen. Die Polizei bietet in der Stadt Viersen einen kostenlosen Fahrrad-Check an. Von Daniel Uebber

Zu Beginn der warmen Jahreszeit sind sie wieder unterwegs. Heerscharen von Fahrradfahrern bevölkern jeden Tag die Straßen. Nachdem der Staub des Winters von den Rädern geputzt wurde, schwingen sich die meisten Radler wieder auf den Sattel und starten zur ersten Fahrradtour. Jedoch vergessen viele, ihr Fahrrad auf den technischen und verkehrssicheren Zustand zu überprüfen. Und das kann schnell zur Gefahr werden. Wenn Bremsen nicht richtig funktionieren oder die Beleuchtung ausfällt, kann bereits die erste Ausfahrt unangenehme Folgen haben. Die Verkehrssicherheitsberater der Polizei Viersen geben allen die Möglichkeit, ihr Fahrrad auf den sicheren Zustand überprüfen zu lassen. Und das am heutigen Mittwoch, 29. April, 14 bis 16.30 Uhr auf dem Lindenplatz in Süchteln, am 5. Mai, 14 bis 16.30 Uhr, auf dem Alter Markt in Dülken, und am 6. Mai, 14 bis 16.30 Uhr, auf der Hauptstraße in Viersen am Sparkassenvorplatz. Alle verkehrssicheren Fahrräder werden auf Wunsch mit einem Kontrollaufkleber versehen, der den ordnungsgemäßen Zustand des Fahrrades dokumentiert. Kinder bis 14 Jahre, die mit ihrem Fahrrad zur Kontrolle kommen, können an einem Quiz teilnehmen, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige