| 17.33 Uhr

Graffiti: Staatsschutz ermittelt in Viersen

Graffiti: Staatsschutz ermittelt in Viersen
Die Parteizentrale der CDU an der Goetersstraße in Viersen wurde beschmiert. Jetzt ermittelt sogar der Staatsschutz in Mönchengladbach. FOTO: CDU
Viersen. Am Sonntagmorgen, 6.10 Uhr, stellten Polizeibeamte großflächige Verschmierungen in silberner und weißer Farbe an der Außenwand des Parteibüros der CDU in Viersen an der Goetersstraße fest. Von der Redaktion

Welche Schriftzüge der oder die Täter auf die Gebäudewand sprühten, ist nicht mehr zu erkennen.

Der Staatsschutz des Polizeipräsidiums Mönchengladbach ermittelt, Zeugen werden gebeten, sich unter 02162/ 290 zu melden.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige