| 14.32 Uhr

Gereonsplatz wird zur Tanzschule

Viersen (rg). Ein Highlight der Veranstaltung auf dem Gereonsplatz wird dabei ein kostenloses Angebot der Tanzschule Behneke sein, bei dem alle Gäste dazu aufgefordert sind, mitzutanzen. Von Ralf Groschopp

„Es wird auf alle Fälle Discofox getanzt. Da kann sich niemand mit dem Spruch ,ich habe zwei linke Füße’ herausreden“, sagt Michael Behneke.

Zur musikalischen Unterhaltung konnten mit Nadine Nouri, dem Duett Anja Sylvia Schäfer und Achim Bardohl, sowie der Dülkener Band „The Greyhounds“ Künstler aus der Region für den Abend gewonnen werden. Frank Schiffers ist überzeugt, dass „Wir geben den Takt vor“ ein voller Erfolg wird. Der Viersener wird durch das Programm des Abends führen. Schiffers, der im Veranstaltungsmarketing tätig ist, verweist auch auf das bunte kulinarische Angebot. „Zum einen haben wir unser klassisches Drei-Gänge-Menu – Bratwurst, Senf, Brötchen! Zum anderen wird es auch chinesische Spezialitäten, Hot Dogs und eine Kaffeebar geben. Die umliegende Gastronomie rundet das Angebot perfekt ab“, erklärte Schiffers.

(Report Anzeigenblatt)