| 12.21 Uhr

Genießen und entschleunigen

Genießen und entschleunigen
Entspannung und Entschleunigung - wie man dazu finden kann, zeigt die Charismata-Messe auf.
Dülken. Passend zum Herbstanfang präsentiert die 3. Charismata-Messe am Samstag, 26. September, von 11 bis 19 Uhr im Bürgerhaus Dülken, wie der Herbst mit seinem eigenen Charme an den bevorstehenden Jahresausklang erinnert. Es wird Zeit, innere Einkehr zu halten und zur Ruhe zu kommen. Von der Redaktion

So vielfältig wie das facettenreiche Farbenspiel des „goldenen Herbstes“ ist, so zeigt sich auch die herbstliche Charismata Messe in verschiedenster Couleur. Für jeden ist etwas dabei. Charismata ist eine Messe der interessanten Themen und Dinge. Sie möchte aufzeigen, wie man das Leben entschleunigen und die Wohlfühlmomente steigern kann.

Über 40 Aussteller versorgen die Besucher mit Informationen aus den Themenbereichen Spiritualität, Ganzheitlichkeit, alternative Gesundheit und Ernährung. Dazu gibt es zahlreiche Wohlfühl- und Dekorationsartikel, die das Leben einfach schöner machen.

Auch auf Literarisches und Musikalisches dürfen die Besucher sich freuen. Parallel dazu runden elf Vorträge das Programm ab. Alle Vorträge sind im Eintrittspreis enthalten.

Als Highlight des Tages wartet die Abschlussveranstaltung von 19 bis 20 Uhr mit der bekannten Humoristin Hedwig Sieberichs, besser bekannt als „Engel Hettwich“, die den Besucher mit einem abwechslungsreichen Vortrag daran erinnert: „Lachen ist die beste Medizin!“, denn oft vermissen wir den Spaß in unserem Alltagsleben.

In ihrem Abschlussvortrag führt Sieberichs mit ihrer unvergleichlich natürlichen und mitreißenden Art vor Augen, wie uns gerade die kleinen Dinge des Lebens beeinflussen. Frei nach dem Motto: „Was Spaß, Spirit und Spülen gemeinsam haben!“

Messekarten gibt es im Vorverkauf für sechs Euro bei Charismata, Blauensteinstraße 13, Viersen. An der Tageskasse beträgt der Messekartenpreis sieben Euro, für Kinder bis zwölf Jahren ist der Eintritt kostenfrei, Schüler/Studenten, Menschen mit Schwerbehindertenausweis bezahlen den vergünstigten Preis von vier Euro.

Alle Infos zu den Ausstellern und Vorträgen gibt es auf der Messe-Webseite: www.charismata-events.de

(Report Anzeigenblatt)