| 16.43 Uhr

Wohnungseinbruch
Einbrecher öffneten Tür Dank Hundeklappe

Dülken. Einbrecher stahlen mindestens zwei Flachbildfernseher. Von der Redaktion

In der Zeit von Sonntag, 22. März, 15 Uhr, bis Mittwoch, 25. März, 14 Uhr, nutzten Unbekannte die zeitweise Abwesenheit der Hausbewohner und begaben sich auf das mit einer Mauer eingefriedete rückwärtige Grundstück des Hauses an der Brabanter Straße.

Sie öffneten nach Durchgreifen einer Hundeklappe mit einem Werkzeug die Türverriegelung und gelangten so in den Wintergarten. Die Tür zum Haus vom Wintergarten aus hebelten sie auf und betraten das Haus. Im Wohnbereich durchsuchten sie sämtliche Räume. Im Keller stellten sie einen im Hausflur vorgefundenen Tresor in einem Treppenaufgang zur Garage für den späteren Abtransport bereit. Mit mindestens zwei Flachbildfernsehgeräten als Beute verließen sie das Haus unerkannt.

Hinweise auf verdächtige Personen, die in der Tatzeit im Bereich des Hauses an der Brabanter Straße aufgefallen sind, nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/ 377-0 entgegen.

Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige