| 11.53 Uhr

Ein jazziger Abend in Süchteln

Viersen. Am kommenden Freitag, 15. Januar, sind im Süchtelner Weberhaus gleich drei Gruppen zu sehen und zu hören. Dazu lädt der Jazz Circle ein. Von der Redaktion

Zu den Gästen des Abends gehört das Aretz Trio. Es hat sich speziell für seinen Auftritt beim Jazz Circle gegründet und fällt schon durch seine ungewöhnliche Besetzung – Vibraphon, Posaune und Trompete – etwas aus dem Rahmen. Das Trio besteht aus Lukas Aretz (Posaune), Clemens Fieguth (Vibraphon) und Marvin Frey (Trompete).

Eine junge Jazzband aus Köln ist ebenso zu Gast - Soundprinter. Seit 2012 machen die fünf Jungs Musik zusammen und spielen Standards, wie auch Eigenkompositionen, geprägt von den verschiedensten Musikstilen und allem, was ihnen Spaß macht.

Komplettiert wird die Veranstaltung von Accoustica, einem Akustikgitarren-Trio aus Mönchengladbach.

Start am Freitag ist um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 13 Euro (ermäßigt acht Euro).

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige