| 15.11 Uhr

Dreister Diebstahl im Getränkemarkt

Dülken. Ein besonders dreister Diebstahl ereignete sich am Montagabend, 11. April, im Getränkemarkt eines Verbrauchermarktes am Bruchweg. Ein unbekannter Mann betrat den Markt, riss die komplette Kasse, die auf einer Holzplatte verschraubt ist, mit brachialer Gewalt heraus und flüchtete mit ihr aus dem Getränkemarkt. Die von dem Lärm alarmierte Verkäuferin, die gerade im hinteren Bereich des Geschäftes tätig war, sah gerade noch einen dunkel gekleideten Mann in gebückter Haltung aus dem Markt rennen. In der Kasse befand sich zur Tatzeit ein dreistelliger Eurobetrag. Hinweise bitte an 02162/ 3770. Von der Redaktion
(StadtSpiegel)