| 11.02 Uhr

Die Wünsche der Don-Bosco-Kinder

Die Wünsche der Don-Bosco-Kinder
Viersen. In der Sparda-Bank-Filiale an der Hauptstraße in Viersen ist es weihnachtlich geworden. Gemeinsam mit Heimleiterin Stefanie Heggen haben Kinder des Don-Bosco-Heims den Weihnachtsbaum geschmückt. Bei dem Baumschmuck handelt es sich um Weihnachtswünsche der Kinder. Jedes Kind hat sich ein Geschenk in Höhe von maximal 15 Euro ausgesucht. Alle Viersener können bis zum 15. Dezember Wünsche vom Baum abnehmen und dafür die gewünschten Geschenke unter den Weihnachtsbaum in der Filiale legen. Am 22. Dezember bringt das Sparda-Team alle Geschenke in das Don-Bosco-Heim. Von der Redaktion

Foto: Horst Siemes

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige