| 13.19 Uhr

Chorprojekt in St. Cornelius

Dülken. Für das kommende Jahr 2019 plant Giovanni Solinas, Kirchenmusiker der Pfarrei St. Cornelius und Peter, ein neues und interessantes Chorprojekt. Nach der erfolgreichen Mendelssohn-Nacht, die im September stattgefunden hat, wird auch für das Jahr 2019 wieder F. Mendelssohn im Mittelpunkt stehen. Das Programm: Der 42. Psalm Von Claudia Ohmer

„Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“ op. 42 (MWV A 15) und der 52. Psalm Lobgesang, Op. 52 (MWV A 18). Die erste Probe findet am 8. Dezember von 10 bis 14 Uhr statt. Am Sonntag, 6. Oktober, 17 Uhr, wird das Konzert in St. Cornelius Dülken dann aufgeführt.

Bei diesem Projekt handelt es sich um Chorprojekt in Zusammenarbeit mit dem „Chorprojekt Mönchengladbach“.

Die Anmeldung zur Mitwirkung als Chorsängerin/ Chorsänger ist möglich unter kirchenmusik@st-cornelius-und-peter.de oder unter 02162 / 55409. Erfahrungen im Chorgesang sind Voraussetzungen für eine Anmeldung.

(StadtSpiegel)