| 14.20 Uhr

Booster heizt in Dülken ein

Booster heizt in Dülken ein
Booster spielt am Freitag, 26. August, in Dülken auf. FOTO: Band
Dülken (co). Das Mühlenfest in Dülken sorgt an drei Tagen, vom 26. bis 29. August, für volles Programm. Die Bands Booster und „The Earls“ machen Stimmung. Von Claudia Ohmer

In diesem Jahr werden den Besuchern des Mühlenfestes in Dülken zwei Abende mit Live-Musik und ein Tag für die ganze Familie geboten. Der Auftakt findet am Freitagabend auf dem Alten Markt statt. Nach der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeisterin Sabine Anemüller wird die Mönchengladbacher Coverband Booster ab 20 Uhr den Besuchern so richtig einheizen. Das Repertoire reicht von stimmungsvollen Evergreens bis hin zu Partyhits aus den aktuellen Charts, von Rock bis Pop, von Groovy bis Funky.

Den zweiten Teil des Mühlenfests bestreitet am Samstagabend die Kultband „The Earls“, die seit 50 Jahren das Publikum mit Oldies und Rock’n’Roll begeistert. Bei den zwei Live-Acts ist Partystimmung vorprogrammiert.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Familie beim „Dölker Daach“. Das Bühnenprogramm wird an diesem Tag von 14 bis 17 Uhr durch Dülkener Einrichtungen und Vereine gestaltet. Fliegende Händler präsentieren sich an ihren Ständen, es gibt Aktionsstände, zwei Stadt-Viersen-Zelte mit einer Kinder-Malaktion, den Spielebus sowie die Hüpfbrug der Sparkasse. Die Stände finden sich auf den Straßen Blauensteinstraße, Lange Straße und Am Kesselsturm. Ein Teil der Dülkener Fachgeschäfte des Einzelhandels öffnen ihre Türen von 13 bis 18 Uhr für die Gäste.

(Report Anzeigenblatt)