| 09.22 Uhr

Besuch aus Frankreich in Viersen

Besuch aus Frankreich in Viersen
Viersen. Viersens erster stellvertretender Bürgermeister Hans-Willy Bouren hat eine Gruppe französischer Austauschschüler in der Stadt willkommen geheißen. Gut 20 französische Besucher verbringen gemeinsam mit ihren deutschen Gastgeberfamilien eine Woche in Dülken und am Niederrhein. Einige der Gäste nutzen die Zeit für ein Berufspraktikum. Der lebendige Kontakt zwischen dem Collège Sainte-Odile und dem Clara-Schumann-Gymnasium besteht seit mehr als einem Vierteljahrhundert. Von der Redaktion

Das Bild zeigt die am Austausch beteiligten Schüler mit Lehrern und weiteren Verantwortlichen mit Schulleiter Gunther Fischer (links) sowie Hans-Willy Bouren (erste Reihe, zweiter von rechts)

: Stadt Viersen

(Report Anzeigenblatt)