| 17.41 Uhr

Baustelle wird später fertig

Viersen. Die Ernst-Moritz-Arndt-Straße bleibt zwischen Freiheitsstraße und An der Eisernen Hand weiterhin für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Verzögerung der laufenden Kanalbauarbeiten ist die Witterung. Die Genehmigung für die Straßensperre wurde darum erneut verlängert und läuft jetzt bis Freitag, 3. Februar. Dies ist die dritte Verlängerung, die Bauarbeiten haben am 9. Januar begonnen. Von der Redaktion
(Report Anzeigenblatt)