| 14.23 Uhr

Interessierte sind eingeladen
Ausschuss berät über Flüchtlingsangelegenheiten

Viersen. Die aktuelle Unterbringungssituation in den städtischen Unterkünften, der "Runde Tisch" und die Einführung einer Gesundheitskarte für Flüchtlinge (Antrag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN) sind einige der Themen in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit. Von der Redaktion

Das Gremium tritt am Dienstag, 22. September, um 18 Uhr im Forum am Rathausmarkt zusammen. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Neuordnung der Notdienstpraxen, eine Vorstellung der Agnes-van-Brakel-Stiftung, die Inklusion in Schulen und Kindertagesstätten, die Gespräche mit den Wohlfahrtsverbänden und sozialen Organisationen sowie aktuelle Projekte, bei denen der Fachbereich "Soziales und Wohnen" die Federführung übernommen hat. 

Interessiert Bürger sind zu der öffentlichen Sitzung herzlich eingeladen.