Alle Viersen-Artikel vom 1. Oktober 2015

Viersen: Polizei jagte Einbrecher mit Helikopter

Am Mittwoch, 30. September, um 16.49 Uhr, ging bei der Leitstelle der Polizei Viersen ein Notruf ein, der auf zwei Tatverdächtige eines aktuellen Einbruchs hinwies. Die Bewohner eines Hauses an der Bebericher Straße waren gerade nach Hause gekommen, als eine Nachbarin sie über einen Einbruch in ihr Haus informierte. Die Zeugin hatte auf einem Spaziergang mit ihrem Hund die Tatverdächtigen im Garten des Hauses überrascht und beim Abtransport ihrer Beute gestört. mehr