| 15.02 Uhr

Aber bitte mit Sahne!

Aber bitte mit Sahne!
Sängerin Anja-Sylvia Schäfers ist am Dienstag im Café Robin Hood zu Gast. FOTO: Künstlerin
Dülken. Einen etwas anderen Programmpunkt bietet das Dülkener Haus des nostalgischen Klanges mit Unterstützung des „Dülkenbüros” am Dienstag, 8. Mai, von 15 bis 16.30 Uhr im Café Robin Hood, Alter Markt 3. Zum Auftakt der sechsten Staffel legt Plattenjockey Volkmar nostalgisch-knisterndes zum Thema golden Oldies der 60er Jahre auf. Das Sahnehäubchen der Extraklasse bietet Sängerin Anja-Sylvia Schäfers Tanzmusik Revue. Von Yvonne Simeonidis

Im Repertoire enthalten sind Musical-Klassiker, die unter unter die Haut gehen. Schwungvolle unvergessene Songs wie „Que sera“ von Doris Day laden zum Mitsingen und Schunkeln ein. Denn Tage wie diese sollen schließlich unvergesslich sein und mit einem Schuss spanischen Temperament darf gerne ein Rumba getanzt werden. Ein schönes Potpourri für Jung und Alt aus Musical, Pop, alten deutschen Schlagern und coolen Swing und Jazz Standards sorgen für ein tolles Musikevent.

Eingeladen sind all die, die gerne zuhören, Musik lieben, tanzen oder auch nur den leckeren Kaffee und Kuchen zu Preisen wie früher genießen wollen.

Der Eintritt ist frei, Platzreservierung bitte bei Volkmar Hess unter 02162/ 45128 oder per Email an volkmar@ grammofon.de.

(Report Anzeigenblatt)