| 16.42 Uhr

90 Flüchtlinge mehr beim LVR

Süchteln. Die Stadt Viersen wird über den bereits bestehenden Vertrag über den Nordflügel des Hauses 6 auf dem Klinikgelände des Landschaftsverbandes in Süchteln hinaus nun auch den Südflügel mieten. Von der Redaktion

Das hat der Rat der Stadt in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Der Vertrag wird am 1. Mai 2016 beginnen und wie der bereits abgeschlossene Vertrag über den Nordflügel im November 2030 enden. Durch die Anmietung des Südflügels werden bis zu 90 Plätze für die Unterbringung von Flüchtlingen geschaffen.

(StadtSpiegel)