| 15.22 Uhr

„Circus-Zauber in der Manege“

Viersen. Der Circus Traber macht in Viersen an der Kanalstraße Station vom 18. bis 28. August. Wir verlosen 5 x 2 Karten für den Zirkus. Von Claudia Ohmer

Mit neuem Programm ist der Circus Traber nun wieder mal zu Gast in Viersen. An der Kanalstraße (Nähe real) baut der Circus seine Zelte von Donnerstag, 18., bis Sonntag, 28. August, auf. Die Zuschauer können sich vom „Circus-Zauber in der Manege“ im wohltemperierten Vier-Mast-Zelt von waghalsiger Akrobatik beeindrucken lassen.

Remo Traber präsentiert unfassbare Körperbeherrschung am Schwungtrapez, die Clowns Peppino, Totti und James werden die Lachmuskeln strapazieren. Ron Traber zeigt seine Rolla Rolla-Akrobatik, außerdem gibt es Pferdedressur, vorgeführt von Renaldo Traber und eine russisch-sibirische Kamelkarawane und vieles mehr.

Die Vorstellungen sind Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag (Familienvorstellung) um 16 Uhr. Sonntag nur um 14 Uhr.

Kartenreservierungen an den Circuskassen oder unter 0157/ 80809578.

(StadtSpiegel)