| 11.22 Uhr

Täter flüchtig
16-Jährige sexuell belästigt

Dülken. Nach einem möglichen Sexualdelikt bittet die Polizei um Hinweise auf den Tatverdächtigen. Nach Angaben der Geschädigten belästigte ein unbekannter Mann am Montagmorgen, 7. März, um 6.50 Uhr, in der Nähe einer Bushaltestelle an der Fasanenstraße eine 16-jährige Dülkenerin. Das Mädchen konnte sich den sexuellen Übergriffen entziehen. Sie beschreibt den Tatverdächtigen als etwa 35 - 40 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß und kräftig. Eine weitere Beschreibung liegt nicht vor. Hinweise von möglichen Zeugen nimmt das Kriminalkommissariat 1 unter der Rufnummer 02162/ 3770 entgegen.  Von der Redaktion