| 16.10 Uhr

Sprinter gestohlen - Diebstähle häufen sich

Schwalmtal. Einen neuwertigen Mercedes-Sprinter im Wert von einigen zigtausend Euro erbeuteten bislang unbekannte Diebe im Laufe der Nacht zum vergangenen Dienstag, 5. Juli. Von der Redaktion

Der dunkelgraue LKW-Sprinter mit orangefarbener Firmenaufschrift und KK-Kennzeichen wurde am vergangenen Montag gegen 19 Uhr auf der Straße Hostert in Nähe der Autobahnabfahrt geparkt und vermutlich bis etwa gegen 4 Uhr am Dienstagmorgen gestohlen.

Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt das KK West unter 02162/ 377–0 entgegen.

In diesem Jahr sind bereits 18 Mercedes-Sprinter im gesamten Kreis Viersen gestohlen worden. Im vergangenen Jahr 2015 waren es zwölf Fahrzeuge im Kreis, die gestohlen worden (keine anderen Transporter eingerechnet).

Die Polizei geht davon aus, dass es sich nicht um örtliche Gelegenheitstäter handelt. Die Polizei bittet die Bevölkerung, solche Fahrzeuge in Hallen oder auf abgeschlossenen Grundstücken sicher zu parken. Außerdem solle die Bevölkerung wachsam sein und bei verdächtigen Beobachtungen nicht zögern, die 110 zu wählen und diese zu melden.

(StadtSpiegel)