| 08.58 Uhr

Nach 98 Schuss König

Nach 98 Schuss König
Nach insgesamt 98 Schuss stand der neue Schützenkönig Tobias Gravendyck von der St. Johannes von Nepomuk Bruderschaft Ungerath 1826 fest. Zu seinem Königsstaat gehören die Minister Ingo Brückner und Fabian Pieck sowie der Königsadjutant Lukas Pieck. Zu den ersten Gratulanten zählten die Eltern des Schützenkönigs Manuela und Heinz Gravendyck, die im Jahre 2008 als Königspaar zum Schützenfest aufgezogen sind. Zum Krönungsball am Samstagabend konnten die befreundeten Bruderschaften aus Waldniel und Hehler begrüßt werden. Foto: privat Von Claudia Ohmer
(StadtSpiegel)