| 14.42 Uhr

Jagdhütte brennt ab - Brandstiftung?

Schwalmtal. Vermutlich Brandstiftung dürfte die Ursache für den Brand einer nicht mehr benutzten Jagdhütte im Waldgebiet „Schomm“ sein. Am Montag, 13. Juli, gegen 20 Uhr, wurde das Feuer entdeckt. Die Jagdhütte brannte komplett ab. Von Claudia Ohmer

Polizei bittet um Hinweise auf verdächtige Personen

Aufgrund der Spurenlage und der sich anschließenden Ermittlungen geht die Kripo davon aus, dass die Feuerteufel nach 18.30 Uhr zum Tatort kamen und hier auf unbekannte Weise die etwa 8 x 8 Meter große Hütte in Brand setzten. Die alte Jagdhütte befindet sich in der Nähe der ehemaligen Mülldeponie. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei unter 02162/377–0 entgegen.

(StadtSpiegel)