| 10.41 Uhr

Blitzeinbruch in Tankstelle

Ungerath. Nur wenige Minuten benötigten Unbekannte für einen Einbruch in eine Tankstelle: Am Mittwoch, 24. Juni, um 2.25 Uhr schreckten laute Geräusche vom Tankstellengelände in Ungerath zwei Zeugen auf. Sie bemerkten zwei unbekannte Männer auf dem Tankstellengelände, die gerade mit einem schweren Gegenstand die Glastür zum Tankstellengebäude einschlugen. Von Claudia Ohmer

Im Verkaufsraum rafften sie in aller Eile Zigaretten zusammen, warfen sie in eine mitgebrachte Plane und entfernten sich mit ihrer Beute.

Einen Großteil des Diebesguts verstreuten sie auf dem Weg nach draußen im Verkaufsraum, so dass die Beute vergleichsweise gering ausfiel. Eine sofortige Fahndung der Polizei im Nahbereich blieb leider ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise von weiteren Zeugen nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377–0 entgegen.

(StadtSpiegel)