| 15.22 Uhr

Bürgerbus in der Zukunft

Schwalmtal. Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Bürgerbusvereins Schwalmtal wurden die personellen Weichen für die nächsten fünf Jahre gestellt. Einstimmig wiedergewählt wurden der erste Vorsitzende Werner Palmen, Geschäftsführerin/ Kassiererin Sabine Höpfner, Schriftführer Hans Josef van der Meulen. Neu gewählt wurden der zweite Vorsitzende Hans-Peter Lommes und die beiden Beisitzer Wilfried Feikes und Adi Krämer – ebenso einstimmig. Von Claudia Ohmer

Damit der Verein auch materiell und finanziell planen kann, hat ebenfalls der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor den Schulferien einstimmig den Fortbestand des Bürgerbusses über 2016 hinaus beschlossen.

Zur Schließung der Finanzierungslücke gewährte der Rat einen Zuschuss von 15 000 Euro für die Ersatzbeschaffung des Busses, welcher Ende diesen Jahres schon durch das Gemeindegebiet fahren soll.

Seit dem Beginn des Fahrbetriebes (10. Dezember 2001) wurden insgesamt 950 000 Kilometer zurückgelegt, 109 087 Fahrgäste werktags zwischen 8 und 17 Uhr befördert und bis Ende Juni 2016 11 617 Fahrdienste übernommen.

Von den jetzigen 20 Busfahrern sind folgende drei seit der ersten Stunde (2001) „am Steuer“: Hans Josef van der Meulen, Werner Palmen und H. Wynhoff.

Zur Verstärkung des Teams sind interessierte Fahrer/innen jederzeit herzlich willkommen. Kontakt über Sabine Höpfner (Gemeinde Schwalmtal, 02163/ 946105).

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige