| 11.52 Uhr

Schnattergänse: Vielfach Freude bereiten

Niederkrüchten. Die Krüchtener Schnattergänse spenden aus dem Erlös ihrer Frauenkarnevalssitzung 2 000 Euro. Von Claudia Ohmer

Darüber freuen sich die Verlässliche Schule und die Offene Ganztagsschule an der Gemeinschaftsgrundschule in Elmpt. Beide erhalten jeweils 1 000 Euro. „Wir sind stolz, dass es wieder geklappt hat, mit ein bisschen Lachen und Karneval Gutes zu tun“, sagte Betina Golke, die Vorsitzende der Schnattergänse. Über die Jahre sei nun schon eine „ganz schöne Summe“ zusammengekommen, meinte Golke.

Die Frauen würden vielfach Freude bereiten, betonte Bürgermeister Kalle Wassong bei der Spendenübergabe. Die Gäste hätten Spaß auf der Karnevalssitzung, die Schnattergänse selbst hätten Freude an der Vorbereitung, Planung und Durchführung der Sitzung. Die Menschen, die vor und hinter den Kulissen helfen, haben Spaß - und nun freuen sich auch die Kinder an der Elmpter Grundschule. Wie Marion Coenen, Leiterin der Verlässlichen Schule, und Daniela Fretz, die Leiterin der OGS, berichteten, fließen die Mittel in die Freizeitgestaltung und in die Einrichtung einer neuen Chill-out-Area. Der Kontakt der Krüchtener Schnattergänse zur Elmpter Grundschule kommt über Schnattergans Heike Hoffmann, die in der offenen Ganztagsschule arbeitet, zustande.

(StadtSpiegel)