| 15.24 Uhr

Nepal Kinderhilfe braucht Stimmen

Niederkrüchten. Der in Niederkrüchten gegründete Verein „Nepal Kinderhilfe“ hat bereits im vergangenen Jahr am Vereins-Wettbewerb der IngDiba teilgenommen und durfte sich damals freuen, zu den Gewinnern von 1.000 Euro zu zählen. „Gerade unter den aktuellen Bedingungen, die man momentan Nepal aufgrund des schlimmen Erdbebens schenkt, sollten wir in diesem Jahr noch viel besser abschneiden – mit Ihrer Hilfe“, ruft der Vorsitzende Jürgen Richterich die Bürger auf, im Internet teilzunehmen und der Nepal Kinderhilfe drei Stimmen zu schenken. Infos und Teilnahme: https://verein.ing-diba.de/kinder-und-jugend/41372/nepal-kinderhilfe-ev. Von Claudia Ohmer
(StadtSpiegel)