| 09.41 Uhr

Haussammlung: Sammler gesucht

Niederkrüchten. Vom 30. Oktober bis 15. November findet die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge. (VDK) statt. Aufgabe des VDK ist es, neben der Pflege vorhandener Kriegsgräber auch in der heutigen Zeit immer noch, Kriegsgräber aufzuspüren. Noch immer warten Angehörige von Kriegsopfern auf die Klärung der Schicksale ihrer Angehörigen. Hierfür können sich Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene jeglichen Alters, die sich als ehrenamtliche Sammler für den Volksbund engagieren möchten, mit Michaela Derix unter Telefon 02163/980101 bei der Gemeinde Niederkrüchten in Verbindung setzen. Von Claudia Ohmer
(StadtSpiegel)