| 12.32 Uhr

Edeka erhält Zuschlag in Elmpt

Niederkrüchten (co). Jetzt ist die Frage um den Lebensmittelvollsortimenter im Heineland in Elmpt endlich geklärt. Die Edeka Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH hat den Zuschlag erhalten. Der Rat der Gemeinde Niederkrüchten hat im nichtöffentlichen Teil seiner Sitzung die Grundsatzentscheidung zum Thema Ansiedlung eines Vollsortimenters im Heineland getroffen und einstimmig beschlossen. Um den Standort - ein Grundstück von etwa 9 000 Quadratmetern - konkurrierte neben Edeka auch Rewe. Zum Zweck der Errichtung des Vollsortimenters wird das Grundstück an die PREBAG Entwicklung GmbH & Co. KG veräußert. Die Diskussion um das Thema, u.a. mit Bürgerbegehren und Bürgerentscheid, dauerte rund drei Jahre. Von Claudia Ohmer
(Report Anzeigenblatt)