| 11.22 Uhr

Besichtigung der Elmpter Flüchtlingsunterkunft

Elmpt. Eine Besichtigung der Flüchtlingsunterkunft auf dem ehemaligen Gelände der Javalin-Barracks in Elmpt ist am Samstag, 12. Dezember, möglich. Bürgermeister Karl-Heinz Wassong lädt interessierte Bürger aus der Gemeinde Niederkrüchten ein. Hierzu werden um 10 Uhr, 11 Uhr und 12 Uhr vom Adolf-Kolping-Platz Busse eingesetzt. Fahrausweise können in der Zeit bis einschließlich 10. Dezember im Bürgerservice Elmpt und in der Verwaltungsstelle Niederkrüchten abgeholt werden. Reservierungen und Anmeldungen per Mail oder per Telefon sind nicht möglich. Pro Abholer werden maximal vier Fahrausweise ausgegeben. Von Claudia Ohmer
(Report Anzeigenblatt)