| 10.32 Uhr

Lamborghini kommt von der Fahrbahn ab
Ausweichmanöver führt zu Unfall

Lamborghini kommt von der Fahrbahn ab: Ausweichmanöver führt zu Unfall
Der Lamborghini kam an der Ausfahrt Niederkrüchten der A52 von der Fahrbahn ab. FOTO: nms
Niederkrüchten. Ein Spanngurt auf der linken Fahrbahn der A52 in Richtung Mönchengladbach ist für einen schweren Unfall verantwortlich. Eine 27-Jährige Schwalmtalerin war mit ihrem Lamborghini dort am Sonntag gegen 17.30 Uhr unterwegs.

Der Fahrer eines Wagens vor ihr konnte dem kurz vor der Ausfahrt Niederkrüchten liegenden Gurt noch ausweichen, sie geriet bei dem Manöver ins Schleudern. Knapp 100 Meter rutschte der Sportwagen über die rechte Böschung, kurz vor der Kurve der Ausfahrt landete er wieder auf der Fahrbahn und drehte sich dort. Die Fahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, an dem Wagen entstand nach Angaben der Autobahnpolizei ein Schaden von 40.000 Euro.
Die Feuerwehr reinigte anschließend die Fahrbahn, um weitere Unfälle zu verhindern. Es bildete sich ein Stau, weil der Verkehr für etwa eine Stunde nur einspurig fließen konnte.

Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige