| 10.42 Uhr

18-jährige Radlerin schwer verletzt

Niederkrüchten. Schwere Verletzungen trug eine 18-jährige Bornerin bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad davon. Am Mittwoch, 21. September, um 13.58 Uhr, war das Mädchen auf einem Feldweg unterwegs, der in der Verlängerung auf die Nasse Straße führt. In der Nähe der dortigen Tennisplätze, kurz hinter der Brücke zum Dahmensee stürzte die junge Radlerin aus bislang ungeklärter Ursache. Bei dem Sturz zog sich die 18-Jährige schwere Verletzungen zu und muss mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen werden, wo sie stationär verblieb. Zeugen werden gebeten, sich unter 02162/ 3770 bei der Polizei zu melden. Von der Redaktion
(Report Anzeigenblatt)