| 16.01 Uhr

Post in der BRD: Wie alles begann...

Nettetal. Der postgeschichtliche Anfang in der Bundesrepublik Deutschland 1949/ 1950 ist das Thema eines philatelistischer Vortrag der Briefmarkenfreunde Kaldenkirchen. Der Vortrag von Rolf Bolten findet statt am Donnerstag, 1. Juni, ab 19 Uhr im Vereinslokal "TSV-Clubheim" an der Buschstraße 34, in Kaldenkirchen. Viele Originale aus seiner umfangreichen Sammlung zeigt er allen Sammlern, den Vereinsmitgliedern und den anwesenden Gästen. Der Verein der Briefmarkenfreunde Nettetal lädt außerdem Mitglieder, Sammler für Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten sowie Interessierte und Gäste zu seinen Tauschabenden in sein Vereinslokal "Restaurant Alter Braukeller" nach Schaag, Kindt 17, ein am Freitag, 9. Juni, und Freitag, 23. Juni, jeweils ab 19 Uhr. Von der Redaktion

Aktuelle Informationen unter www.nettephila.de.

(StadtSpiegel)