| 09.52 Uhr

Pfadfinder feierten 70-jähriges Jubiläum

Pfadfinder feierten 70-jähriges Jubiläum
„Einen vollen Erfolg“ nannte Holger Strucken aus dem Stammesvorstand der Pfadfinder St. Lambertus-Breyell das 70-jährige Stammesjubiläum. Viele Ortsvertreter und lokale Vereine waren gekommen, um ihre Glückwünsche auszusprechen. So gab es an diesem Samstag ein vielfältiges Angebot für die Besucher. Besonders viele Familien und Kinder waren anwesend, um am Lagerfeuer Stockbrot zu backen, zu basteln oder zu batiken. Die Pfadfinder hatten einen Zeitstrahl mit den wichtigsten Ereignissen der letzten Jahre in einer Jurte aufgehängt. „Durch die Pfadfinder habe ich viele Abenteuer miterleben dürfen, gelernt Verantwortung zu übernehmen und mich stark in meiner Persönlichkeit entwickelt“, berichtet Lucas Dahlke, der mittlerweile eine eigene Gruppe leitet. Von Ulrich Rentzsch

Foto: Privat

(StadtSpiegel)