| 15.13 Uhr

Naturreise durch Schweden und Finnland

Naturreise durch Schweden und Finnland
Nationalpark Patvinsuo. FOTO: Heinz Schroers
Nettetal. Heinz Schroers zeigt einen Bildervortrag im Infozentrum Krickenbecker Seen über Schweden und Finnland. Von der Redaktion

Denken Ornithologen und Naturliebhaber an Skandinavien, kommen ihnen zuallererst die norwegischen Gebiete Hardanger Vidda oder der Varangerfjord in den Sinn. Finnland und Schweden, die beiden großen Nachbarländer, weisen jedoch nicht weniger beeindruckende Naturräume auf, die einer verschworenen Kennerschaft längst bekannt sind und von ihnen regelmäßig besucht werden. Heinz Schroers ist einer von ihnen. Mit seiner Bilderreise führt der Naturfotograf in einige der unberührtesten Naturräume und Nationalparks Europas und lässt die Zuschauer an seinen naturkundlichen Reisen teilhaben. Mit viel Geduld, Fingerspitzengefühl und einem Spürsinn für die Naturschönheiten durchstreifte er diese weitläufigen Naturlandschaften – immer auf der Suche nach Fotomotiven, die er in einer Bilderstrecke zusammengestellt hat. In den dünn besiedelten Weiten Skandinaviens bieten große Moore, unzählbare Seen und lichte, natürliche Wälder, einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen Lebensraum. In Schweden besuchte Heinz Schroers beispielsweise Store Mosse und den Vogelsee Takern. Er fand dort wunderbare Pflanzen unter anderem Orchideen und verschiedene Vogelarten. Seltene Orchideen und hochnordische Vogelarten entdeckte er in den finnischen Naturlandschaften Patvinsuo und Olanka.

Die Veranstaltung wird auch im Programm des Naturpark Schwalm-Nette angeboten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige