| 17.21 Uhr

Mit dem Rad durch Nettetal!

Mit dem Rad durch Nettetal!
Wie wäre es denn mal mit einer geführten Radtour durch das schöne Nettetal? FOTO: Stadt Nettetal
Nettetal. Rauf aufs Rad! Die Radfahr-Saison steht in den Startlöchern. Die Tage werden wieder länger und so steigt auch die Vorfreude auf das Rad zu steigen. Auf zahlreichen touristischen Freizeitrouten im Stadtgebiet lässt sich vieles entdecken. Wer nicht alleine radeln möchte, hat die Möglichkeit an einer geführten Radtour mit Karl Engbrocks vom Verein Niederrhein teilzunehmen. Er ist ein erfahrener und leidenschaftlicher Radtouren-Führer, der seit 40 Jahren geführte Touren für Nettetaler, aber auch für Radbegeisterte aus dem gesamten Bundesgebiet anbietet. Auch für die Stadt Nettetal ist Karl Engbrocks ein starker Partner. Er übernimmt ehrenamtlich Radtouren beim Niederrheinischen Radwandertag oder leitet für die Kooperation NetteSpargel die beliebten Fahrrad-Schlemmer-Touren während der Spargelsaison. Die Touren werden je nach Gruppengröße in angepasstem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Nach halber Strecke erholt man sich mit einer Einkehr und entspannt bei Kaffee und Kuchen. Radeln kann man mit Karl Engbrocks vom VN Lobberich jeden Donnerstag von 14 bis circa 19 Uhr, Treffpunkt ist in Nettetal-Lobberich auf dem Parkplatz Nordstraße 1. Weitere Informationen unter 02153/ 35 87. Von der Redaktion
(StadtSpiegel)