| 16.51 Uhr

Kirmesfieber und Shoppingspaß

Kirmesfieber und Shoppingspaß
In der Lobbericher Fußgängerzone wird es am kommenden Wochenende voll werden. Der verkaufsoffene Sonntag lädt zum Shopping ein, die Kirmes bietet Unterhaltung. FOTO: Helmut Heesen/VVV
Lobberich. Zur Frühkirmes in Lobberich vom 13. bis 16. Juni hat der Lobbericher Werbering wieder einiges auf die Beine gestellt. Die Geschäfte öffnen am Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Es gibt auch eine Motorradmesse und für die Unterhaltung ist auch gesorgt. Von Katja Uhlig

Frühjahrskirmes und verkaufsoffener Sonntag in Lobberich am kommenden Wochenende sollen viele Besucher in die Stadt locken. Und so wünschen sich die Mitglieder des Lobbericher Werberings vor allem schönes Wetter. Das sei das A und O, weiß auch Werbering-Chef Thomas Leuf. „Die Geschäfte sind geöffnet, und zusätzlich haben wir ein kleines Begleitprogramm auf die Beine gestellt“, so Leuf weiter. Wie schon im vergangenen Jahr findet auf dem Dreieck Müllers –Andre-Kamps eine Motorradmesse statt. MSL-Yamaha aus Lobberich, Performance Bikes aus Dülken und die Firma Mangold aus Dülken stellen ihre Motorräder aus. Suzuki Tomlin öffnet an diesem Tag das Geschäft.

Unterhaltung satt

Ein Alleinunterhalter wird in der Fußgängerzone für etwas musikalische Unterhaltung sorgen und in den Cafés, Eisdielen und anderen Gastronomie-Betrieben können die Besucher verweilen.

Die Lobbericher Einzelhändler öffnen über das Jahr verteilt viermal ihre Geschäfte – diesmal also am Sonntag, 14. Juni, von 13 bis 18 Uhr.

(StadtSpiegel)