| 12.22 Uhr

Sorry, der Artikel gehört nach Niederkrüchten.
Die Linken gründen Krüchtener Ortsverband

Niederkrüchten. Unter Leitung des Kreissprechers Christoph Saßen (Viersen) und mit Hilfe des Kreisschatzmeisters Günter Solecki (Kempen) gründete die Partei "Die Linke" jetzt ihren nächsten Ortsverband in Niederkrüchten. In Niederkrüchten ist "Die Linke" bereits seit den Kommunalwahlen 2014 mit einer Fraktion im Rat der Gemeinde vertreten. Von der Redaktion

Zur Ortsverbandssprecherin wurde Birgitt Berlin gewählt, die unter anderem auch Mitglied des Kreisvorstandes der Linken im Kreis Viersen ist. Zum Ortsverbandssprecher wurde Dennis Macko gewählt, unter anderem sachkundiger Bürger in der Niederkrüchtener Ratsfraktion und im Jugendhilfeausschuss des Viersener Kreistages.

Komplettiert wird der neue Ortsverbandsvorstand von Beisitzerin Sabine Schrey sowie den Beisitzern Thomas Niggemeyer und Alexander Wilms.

(StadtSpiegel)